TELEFON:         +3549874654

E-MAIL:         info@hippocbd.de

ADRESSE:      Ramering, 84431 Rattenkirchen, Deutschland

 

 

So bringst du
dein Pferd in Hochform
Du willst das Beste für dein Pferd und wärst froh, wenn es etwas gäbe, dass die Harmonie körperlich, geistig und psychisch wieder herstellt?

Mit einem einzigartigen natürlichen Wirkstoff
wird dein Pferd in kürzester Zeit wieder fit und vital sein, ein glänzendes Fell und klare Augen haben.

Stehst Du auch manchmal vor Deinem Pferd und fragst Dich, was es hat?

Wir schaffen es viel zu selten, zur richtigen Zeit das Problem und die Ursache zu erkennen. Diese können so vielfältig sein, dass selbst Experten froh sind, wenn sie nur ansatzweise erkennen worum es geht.

Das führt dazu: Du fühlst dich hilflos und Dein Pferd leidet still vor sich hin.

Und Du fragst Dich: Gibt es eine Lösung? Und wenn ja, welche?

Hier ist sie – die neuen HippoCBD Aroma-Pellets bieten in sehr vielen Fällen die gewünschte Erleichterung.

Dein Pferd erzeugt zur Stärkung seines Immunsystems eigene Cannabinoide. Werden diese aber wegen Alter, Krankheit oder hohem Leistungsdruck zu wenig produziert, ist das Immunsystem geschwächt. Durch die Anwendung von HippoCBD kann dies kompensiert werden und Du brauchst Dir keine Sorgen mehr darüber zu machen.

Wo ist die Lösung?

Mal angenommen, es gäbe ein Mittel, das so zentral wirkt und die innere Harmonie wieder herstellt und damit die Wurzel vieler Probleme beseitigt.

Eine solche Schaltstelle gibt es wirklich, das endocannabinoide System.

Ist dieses geschwächt und es sind zu wenig körpereigene Cannabinoide verfügbar, können diese einfach durch CBD ergänzt werden und unzählige Körper eigene Funktionen verlaufen wieder vollkommen harmonisch. Daraus folgt:

  • mentale Stärke bei Trainingseinheiten, Bodenarbeit und im Gelände
  • innere Ruhe und Ausgeglichenheit in herausfordernden Situationen
  • Vitalität und Wohlbefinden durch ein starkes endocannabinoides Nervensystem

Würdest Du jetzt gerne wissen, wie Du das Ganze einfach und schnell umsetzen kannst?

Warum hat mir das bis jetzt noch niemand gesagt?

GRUND #1

Hanf war lange Zeit verboten. Deshalb sind diese Erkenntnisse relativ neu.

Es braucht eine Zeit, bis sich neues Wissen  verbreitet.

Jetzt ist es in der Pferdewelt angekommen.

GRUND #2

Die Rohstoffe dazu waren bis vor kurzer Zeit in dieser Qualität nicht verfügbar.

Wir sind 10 Jahre auf Hanf spezialisiert und verfügen über das Wissen und die Erfahrung, die volle Kraft des Hanfs zu leckeren Pellets zu verarbeiten.

GRUND #3

Es lagen von Pferden wenige Erfahrungen vor.

Unser intensives Engagement bestätigt, dass CBD bei  Pferden ein ähnlich breites Anwendungsspektrum hat wie bei Menschen.

HippoCBD - 100 % Natur

Hanf hat eine 5.000 Jahre alte Tradition als Nutz- und Heilpflanze. Seit der  Entdeckung des endocannabinoiden Systems, das ein Teil des Nervensystems ist, gewinnt es zunehmend an  Bedeutung, nun auch in der Pferdewelt.

Alle Bestandteile sind aus EU-zertifizierten deutschen Nutzhanf – THC < 0,2% in GMP-Qualität

Eine schonende Verarbeitung garantiert die optimale Erhaltung der  natürlichen Cannabinoide, Terpene u. v. a. mehr.

Nur 30 g /Tag decken den Bedarf von ca. 90 mg CBD/Tag, d. h . eine 2-kg Packung ist ausreichend für 2 Monate

Die ersten Feedbacks unserer Testkunden sind überwältigend.

Sehr zufrieden!

Mein 31 jährigen Quarter Horse Wallach war nur noch Haut und Knochen. Seit 3 Monaten gebe ich ihm täglich Hanfpellets (HippoCBD). Ich bin so glücklich mitanzusehen wie er täglich wieder an Lebenskraft gewinnt und das Fell glänzt.

Tina

CBD ist ein Wunder!

Der Juckreiz bei meinem Pferd ist besser geworden und die Stelle am Kinn ist komplett abgeheilt. Also alle Daumen hoch!! Das CBD Öl nehme ich tatsächlich selbst für meine Nerven (mächtig Stress in der Arbeit).

Silvia J. Hobby-Reiterin

HippoCBD hat meinen Pferden wirklich geholfen.

Mein 16-jähriger Quater-Wallach hatte jahrelang Probleme mit Hufabszessen. Diese konnte ich nach 2-monatiger Anwendung von HippoCBD ausheilen und kann meinen Desperado jetzt wieder reiten.

Andrea K.

Wundervolles Produkt!!

Mein Pferd Risa, eine 20-jährige Haflingerstute hatte chronischer Hufrehe. Ich bin auf Traumeel und CBD-Pellets umgestiegen, was eine baldige Besserung des Laufbildes und auch des Wohlbefindens meiner Stute brachte.

Martina S. Landwirt

Wenn Du weitermachst wie bisher ...

Wenn Du weiterhin die Probleme Deines Pferdes ignorierst oder nach Detaillösungen suchen, ohne die Harmonie im Gesamten wieder herzustellen, verschlimmert sich die Lage und Du verschenkst kostbare Zeit mit Deinem Liebling.

Mit nur  30 g HippoCBD Aroma-Pellets wird das Immunsystem Deines Pferdes fit sein. So könnt ihr Beide die gemeinsame Zeit wieder unbeschwert genießen.

Über uns

Ich Uta Stechl bin Dipl. Ing. FH für Lebensmitteltechnologie, habe eine Heilpraktiker Ausbildung und besitze selbst seit vielen Jahren Pferde. Ich habe selbst und in meinem Umfeld die wunderbare Kraft des Hanf auch bei Pferden kennen gelernt und bin begeistert.

So ist es mir ein echtes Anliegen, diese wertvollen Erfahrungen mit anderen Pferdebesitzern zu teilen. In jahrelangen Verarbeitungs- und Rezepturversuchen habe ich HippoCBD Aroma-Pellets entwickelt.

Die Pferde, unsere Freunde, haben es verdient.

Mit uns in Kontakt treten!

Schicke uns Deine Erfolgsgeschichte!

Mit bester Empfehlung, Uta Stechl

    *Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

    0
      0
      Warenkorb
      Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop